Verena Handl
Dipl. Naikido Shiatsu-Praktikerin

 
Kienzlstraße 13
Gebäude A 1.OG ( ohne Lift)
4600 Wels
 
praxis@shiatsu-verenahandl.at
0676 77 64 55 6

Osteokinetik

Bewegung der Knochen

Osteokinetik

Osteokinetik ist eine sanfte Mobilisation und Manipulation an der Wirbelsäule. Die Osteokinetik wurde von Winfried Schröter, einem deutschen Osteopathen, Heilpraktiker und Psychotherapeuten, entwickelt. Unter Berücksichtigung der Atmung werden durch Dehnungen und Druck Blockaden in der Wirbelsäule gelöst. Dadurch wird die Harmonie zwischen den Wirbeln wieder hergestellt. Gearbeitet wird vom Kreuzbein bis zum 1. Halswirbel (Atlas).

Wie funktioniert Osteokinetik?

Osteokinetik arbeitet mit den Techniken aus der Chiropraxis, kombiniert mit dem Wissen über Achtsamkeit und Berührung, wie sie beim Shiatsu gelehrt wird.

Anwendungsmöglichkeiten?

  • Beckenschiefstand
  • Bandscheibenvorfall
  • Gleitwirbel
  • Nackenschmerzen aufgrund einer Zahnspange
  • Rücken, Nacken und Schulterverspannungen
  • Hexenschussprävention
  • u.v.m